Blower-Door-Tests

Mit Hilfe des Blower-Door-Tests (Differenzdruckmessung, DIN EN 13829:2001-02) ist es möglich die Luftdichtheit von Räumen oder ganzen Gebäuden zu bestimmen. Diese Untersuchung ermöglicht es Leckagen in der Gebäudehülle zu erfassen. Damit können Ursachen von Wärmeverlusten in einem Gebäude ermittelt und darauf aufbauend Maßnahmen zu ihrer Verhinderung ergriffen werden.

Wir bieten die Durchführung und Auswertung der normgerechten Tests an. Zusammen mit unseren Partnern können wir auch Maßnahmen zur (energetischen) Sanierung planen, ausschreiben, überwachen und abrechnen.