Umweltverträglichkeitsprüfung

In der Umweltverträglichkeitsprüfung werden die Auswirkungen von geplanten Vorhaben (z. B. im Rahmen von immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren) auf die Natur- und weitere Schutzgüter (wie Boden, Wasser, Klima) geprüft, Maßnahmen zum Vermeiden oder Vermindern der negativen Einflüsse entwickelt und bilanziert. Unser Büro bietet folgende Leistungen an:

  • Erstellen einer Umweltverträglichkeitsstudie (UVS) mit sämtlichen erforderlichen Untersuchungen und Fachbeiträgen
  • Kartierungen im Gelände
  • Abstimmung mit den Behörden
  • Erstellen von Antragsunterlagen
  • Begleitung im Genehmigungsverfahren